Herzlich Willkommen im Musikgarten Fürth

Bewährte und erfolgreiche Kurse mit Herz und Erfahrung seit 2006

von und mit Diane Wörlein.

 

"KINDERLACHEN IST DIE SCHÖNSTE MUSIK!"

"Erziehung durch Musik ist deswegen die vorzüglichste, weil Rhythmus und Harmonie am tiefsten in das Innere der Seele dringen, ihr Anmut und Anstand verleihen." (Sokrates)

MUSIKALISCHE BILDUNG von Anfang an

Alles, was du deinem Kind mitgeben kannst, sind Wurzel und Flügel. Musik vermag beides zu geben. Durch Musik erfährt das Kind zum einen seine kulturellen und sozialen Wurzeln; es kann durch gemeinsames Musik-Erleben darin Halt und Vertrauen finden. Zum anderen ermöglicht Musik dem Kind, äußere und innere Grenzen zu überschreiten, seiner Fantasie und Intuition zu folgen, Musik anderer Kulturen unvoreingenommen anzunehmen, neues zu versuchen, seinen "Flügeln" zu vertrauen.

(Zitat Maria Seeliger, "Das Musikschiff - Kinder und Eltern erleben Musik.")

Herzlich willkommen!

Ich freue mich, Sie auf meiner Homepage begrüßen zu dürfen. Informieren Sie sich auf meiner Internetpräsenz über meine Angebote und meine Leistungen.

Sie möchten mehr über mich und meine Angebote erfahren? Kontaktieren Sie mich. Gerne stelle ich mich Ihnen vor.

Ich bin jederzeit gerne für Sie da!

 

Besuchen Sie mich auch auf meiner Facebook-Seite, ich freue mich über Ihren "Like".

Das neue Kursangebot Herbst/Winter 2019-20 Ist online!

Die neuen Kurstermine für das Herst-/Wintersemester 2019-2020 sind ab sofort online.

Ich freue mich über Ihre Anmeldung!

HIER FÜHLEN WIR UNS WOHL

ZENTRAL.

ORGANISIERT.

ANSPRECHEND.

MUSIK ist die Sprache der Engel (Th. Carlyle)

Workshop: Coole Grooves, Coole Moodes - nur für Echte Väter!

Väter sind oft der Meinung, Männer und Kinderlieder singen passt nicht zusammen! Denkste! Singen und Tanzen mit Kindern ist cool.. mehr als cool.

Wer nicht schon längst dieser Ansicht ist, dem möchte ich das Feeling im Workshop gerne vermitteln. Konzept Musikgarten gepimpt!

 

Singen ist für Kinder und die Entwicklung ihrer Persönlichkeit nachweislich wichtig! Dabei spielt es keine Rolle, ob die Mutter oder der Vater mit dem Kind „Alle meine Entchen“ trällert. Egal ob die Melodie perfekt oder total falsch ist, das „Trällern“ von Liedchen weckt Gefühle, das Gehirn wird auf viele Arten gleichzeitig stimuliert und das deutlich intensiver, als es z.B. beim Sprechen der Fall ist. Singen fördert die Sprachentwicklung auf ganz spielerische Art und Weise. Selber singen macht glücklich, denn das Belohnungszentrum wird stimuliert. Schließlich fördert Singen die Kreativität, vor allem dann, wenn unsere Kinder ihre Lieder frei erfinden dürfen.

 

Sing mit Deinem Kind mit und kümmere Dich nicht darum, was andere denken und wie sich Dein Gesang anhört. Dein Kind wird davon profitieren und Du selbst natürlich auch.

 

Windeln, Milch & Rock’n Roll… let’s do it! 

Vorschau: Outdoor-Workshops im Fürther Stadtpark

Die ganze Welt klingt!

Ob im Frühling, Sommer oder Herbst...  begleiten Sie mich und meine Kollegin Evi Reich auf einen musikalischen Sparziergang der besonderen Art durch den Fürther Stadtpark.

Was für eine wunderbare Erfahrung für Kinder und auch für uns Erwachsene, wieder mit etwas mehr Achtsamkeit und "großen Lauschern" durch unsere Umwelt zu gehen und zu erleben, was zu welcher Jahreszeit wie klingt, welche Tiere unterwegs sind, welche Geräusche das Wetter zusammen mit Bäumen und Pflanzen macht, wie sich mit unterwegs entdeckten Gegenständen und Naturmaterialien die Welt zum Klingen bringen lässt und nicht zuletzt, welche Lieder zur Umgebung und zur Jahreszeit passen.

Neben den musikalischen Inhalten möchte ich zudem bei den  Kindern und ihren Begleitern das Bewusstsein schärfen, dass wir alle gut auf unsere Umwelt aufpassen und die uns umgebende Natur aktiv beschützen müssen. 

Termin (1x):

Sonntag, 14. Juli 2019, 14:30-16:30 Uhr (ca. 120 Min..) - freie Plätze verfügbar!

 

Private Touren für KINDERGEBURTSTAGE, KINDERGARTENGRUPPEN oder GRUNDSCHULKLASSEN sowie TERMINE und PREISE auf Anfrage!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Diane Wörlein Impressum
© Diane Wörlein Datenschutzerklärung